Mittwoch, 16. Juli 2014

Shabby Chic Memoboard!

Am vergangenen Wochenende war ich wieder fleißig im Shabby Chic unterwegs und habe mir aus der Tür eines alten Küchenschrankens dieses im Shabby Chic gehaltene Memoboard gebastelt. Zuerst habe ich die Innenplatte der Schranktür entfernt und danach den Rahmen gesäubert. Danach folgte das bekannte Prozedere von schleifen und streichen. Währenddessen der Rahmen trocknete, habe ich Vliesstoff auf dem Dekostoff befestigt und beides auf eine dünne Faserplatte gespannt. Danach den Rahmen aufgesetzt und mit dem Elektrotacker befestigt. Zu guter Letzt noch eine Aufhängung an der Rückseite angebracht und fertig war das neue Memoboard!